Die Weißen | Mobilität

mitstimmen!

Hier sind die Gesetze, die Sie uns bisher zum Thema

Mobilität

gesendet haben!


Mobilität

Ich führe Kostenwahrheit im Verkehr ein und begünstige mit öffentlichen Mitteln nur noch nachhaltige Verkehrsträger.

Beschreibung: Externe Effekte des Verkehrs werden eingerechnet wie etwa externe Kosten (v.a. im Autoverkehr) Schad ...stoffe, Lärm, Luft- und Gesundheitswirkung, Versiegelung, etc. und externer Nutzen (v.a. bei Öffis, Rad, Fuß) wie Bewegung, Möglichkeit sozialer Teilnahme, etc.

Wirkung: Mehr Fairness, mehr Gesundheit, mehr Ressourcenschonung

Konsequenz: Einberechnung bei allen Käufen sowie Berücksichtigung bei etwaigen Förderung wie Pendlerpauschale

Eingereicht von am 02. 11. 2017 um 00:12 Uhr

Abstimmen: >kein Widerstand>Widerstand>hoher Widerstand


Mobilität

Führerscheine günstiger machen um so den Arbeitssuchenden besser eine Chance zu geben etwas zu finden

Beschreibung: Die Kosten für den Führerschein sollte gesenkt werden um Arbeitsuchenden besser in den Arbeitsallt ...ag integrieren zu können.

Wirkung: Weniger Arbeitslose , Wirtschaftlicher Aufschwung und neue kreative Ideen

Konsequenz: Stabilere Wirtschaft

Eingereicht von Pascal Weichseldorfer am 02. 10. 2017 um 09:14 Uhr

Abstimmen: >kein Widerstand>Widerstand>hoher Widerstand


Mobilität

Gegen dritte Piste am Flughafen Wien

Beschreibung: Absage an den Bau der dritten Piste in Wien-Schwechat. Gleich wie man auch argumentieren mag ist es ...einer
der größten Fehler unserer Zeit, derart weitreichende Fragen auf die Bedürfnisse der Ökonomie zu reduzieren.
Als erwiesen gilt, dass ein Individuum legal keinen größeren Schaden anrichten kann, als mit Flugreisen. Wären wir ?angekommen?
in einer ?gerechten? Welt, stünde jedem Erdenbürger ein CO2 Verbrauch pro Jahr von 2,7 Tonnen zu. Eine einzige Flugreise
übersteigt dies bereits. Eine Reise nach Neuseeland zum Beispiel emittiert in etwa 14 Tonnen. In einer Demokratie kann man
natürlich keine Flugreisen verbieten, wohl aber den Transfer innerhalb gewisser Distanzen zB mit der Bahn attraktiver machen.
Während dies im Moment eher unattraktiv ist, wird der Flugverkehr massiv subventioniert.
Unter dem Aspekt eines Grundwertes, an dessen oberster Stelle der verträgliche Umgang mit dem Planeten und dessen Bewohner
stehen muss, ist ein Ausbau schlicht nicht zu verantworten.

Wirkung: Unsere Enkeln werden es uns danken.

Konsequenz: Kurzstreckenflüge verlagern sich auf zukunftsfähigere Arten der Mobilität.

Eingereicht von Robert Musil am 22. 09. 2017 um 18:31 Uhr

Abstimmen: >kein Widerstand>Widerstand>hoher Widerstand


Mobilität

Radfahranlagen dürfen (statt müssen) benutzt werden.

Beschreibung: Radfahrer sind nicht mehr verpflichtet, Radfahranlagen zu benutzen

Wirkung: Radfahrer, die gerne schnell unterwegs sind, können dies auf der Fahrbahn tun ohne Fußgänger oder ... langsame Radfahrer zu gefährden.

Konsequenz: Förderung des umweltfreundlichen Verkehrsmittels Fahrrad, Klima- und Umweltschutz, Gesundheitsförd ...erung

Eingereicht von Peter Reif am 17. 09. 2017 um 22:39 Uhr

Abstimmen: >kein Widerstand>Widerstand>hoher Widerstand


Mobilität

Elektroautos für Alle!!!

Beschreibung: Alle Bekommen ein Elektroauto.

Wirkung: Es gibt keine Autos mehr, die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden.

Konsequenz: Die Luft wird sauberer und unsere Nachkommen haben eine Zukunft.

Eingereicht von Franz Huber am 17. 09. 2017 um 18:05 Uhr

Abstimmen: >kein Widerstand>Widerstand>hoher Widerstand


Mobilität

Neuzulassungen von Zweitakt-Mopeds sollten ab 2019 gesetzlich verboten gehören.

Beschreibung: Während Autos und Lastwagen in der EU strengen Abgasregelungen unterliegen, sind die Anforderungen ...an Motorroller mit Zweitakt-Motoren weit geringer. In einem Kubikmeter Zweitakter-Abgas findet man 300.000 Mikrogramm giftiges Benzol. In der EU beträgt der Grenzwert, ab dem Benzol als gesundheitsgefährdend gilt, gerade einmal fünf Mikrogramm pro Kubikmeter im Jahr.

Wirkung: China ist sicher nicht mustergültig, was Umweltschutz anbelangt, aber es gibt dort einige Städte, ...wo 2-Takter verboten sind. Und das zeigt sich deutlich in der Luftqualität. http://www.focus.de/wissen/klima/sperrfrist-13-mai-17-00-uhr-schweizer-studie-enthuellt-hauptquelle-fuer-luftverschmutzung-sind-zweitakt-motoren_id_3839905.html

Konsequenz: Neben den giftigen Abgasen, sind sie extrem laut und nervig. Anstelle dessen gibt es schon sehr viel ...e Elektroroller und E-Mopeds, die sogar weit mehr Fahrspaß bieten (bessere Beschleunigung, kein Schalten, kein Lärm) wie die "stinkerten" 2-Takt-Mopeds.

Eingereicht von Volker Adamietz am 17. 09. 2017 um 01:56 Uhr

Abstimmen: >kein Widerstand>Widerstand>hoher Widerstand


Mobilität

Öffentlicher Verkehr muss gratis sein!

Beschreibung: Alle Öffentlichen Verkehrsmittel gehören wieder in die Hand des Staates und sollen in seiner Veran ...twortung für die Bürger aus den Steuergeldern betrieben werden.

Wirkung: Finanzspekulation mit (ehemaligem) Staatseigentum auf unser aller Kosten beenden - Erträge des Staa ...tes auf die Bürger umverteilen.

Konsequenz: Weniger Autos. Geld bleibt im Land. Geld wird weniger wichtig. Lebensqualität steigt.

Eingereicht von Gerda Straßlbachler am 13. 09. 2017 um 02:56 Uhr

Abstimmen: >kein Widerstand>Widerstand>hoher Widerstand

Sie müssen angemeldet sein, um abstimmen zu können.

Name / E-Mail / Sozialversicherungsnummer:

Parole:

Neues Weißes Konto ...

x

abbrechen

v

ok

x

Mein Gesetz

Wählen Sie zuerst einen   für Ihr Gesetz.

Titel oder Kurzbeschreibung: i

Einen Titel für meinen Gesetzesvorschlag, meinen Vorschlag zur Gesetzesänderung bzw. -streichung.

Bleiben Sie hier möglichst kurzangebunden und konkret.

Sie können auf der Folgeseite Ihr Gesetz detalliiert beschreiben

  • Beispiele:
  • »Ich schaffe das Registrierkassen-Gesetz wieder ab.
  • »Ich stoppe Glyphosat.
  • »Ich gebe den alten Menschen alles, damit sie in Würde und Wertschätzung da sein können.
  • »Ich verschärfe den Tierschutz.
>

weiter

Wir behalten uns das Recht vor,
nur konstruktive und ernst-
gemeinte Beiträge zu veröffentlichen.

Details zu meinem Gesetz:

Ein paar Details zu meinem Gesetz, zur Wirkung und zu den Konsequenzen: i

Einen Titel für meinen Gesetzesvorschlag, meinen Vorschlag zur Gesetzesänderung bzw. -streichung.

»Verkaufen« Sie Ihr Gesetz ...
  • ...möglichst klar, einleuchten, konkret und kompakt (weniger ist mehr).
  • ...so, dass Sie selbst es auch für wertvoll finden, wenn's wer andrer vorgeschlagen hätte. :)
<

zurück

>

weiter

*wow!* ... guter Vorschlag!

Ihr Vorschlag ist so gut, bitte geben Sie uns Ihre Infos, damit wir Sie ins demokratische Mitbestimmen einbinden können. i

Wir geben Ihre Daten weder an Dritte weiter, noch sind wir daran interessiert, sie für eigenen oder fremde Werbezwecke zu verwenden. Warum auch?

Es geht nur um Deine Mitbestimmung!

Zum Schutz vor Missbrauch dieses Instruments zur direktdemokratischen Mitbestimmung, wollen wir hier nur bestätigte Einträge, bitte haben Sie Verständnis!

Anrede: *Vorname: *Nachname: *

E-Mail: *

Sozialversicherungsnummer: * (nnnnttmmjj)
muss nicht die echte Nummer sein aber 10 Stellen bitte. Das hier ist noch keine Abstimmung bei der's um was geht > Demo

Auf der weißen Seite anmelden:
Name:Passwort / Parole: (mind. 12 Zeichen, 1 Sonderzeichen, 1 Zahl)

Sicherheitsfrage: Geben Sie den Namen dieses Symbols ein*

* Muss ausgefüllt werden
Ihre Daten werden gemäß gültigem Datenschutzgesetz selbstverständlich vertraulich behandelt!

<

zurück

>

Vorschau

<

korrigieren

>

so absenden

Impressum | Kontakt

spenden Pro-
gramm
f Y

direktdemokratische
Mitbestimmung.

...geht Ihnen ein weißes Licht auf?


Mitbestimmung.


direktdemokratische


sind


Die Weißen

Ein hoher Widerstand muss argumentiert sein:

Bitte schreiben Sie uns warum Sie so viel Widerstand haben:

x

abbrechen

v

ok

x

abbrechen

v

ok

O